• Aufzüge
    • Personenaufzug
      • Schindler 1000

        Dieser sichere, elegante und leistungsstarke Aufzug für niedrige und mittelgroße Gebäude bietet Ihnen Komfort, Laufruhe und Effizienz.

      • Schindler 3000

        Ein Allround-Aufzug für verschiedene Gebäudearten mit größtmöglicher Flexibilität bei Kabinen-, Tür- und Schachtgrößen.

      • Schindler 5000

        Der Schindler 5000 Aufzug steht für exzellente Technik mit der neuesten Technologie für höhere Förderleistung bei mehr Fahrgästen - und durchweg optimalem Fahrkomfort.

      • Schindler 5500

        Einsatzbereiche in Wohn- und Geschäftsgebäuden und die neuen Antriebs- und Tragmittelentwicklungen machen ihn zum Meilenstein in der urbanen Mobilität.

      • Schindler 7000

        Der Schindler 7000 erreicht bis zu 500m Förderhöhe & 128 Etagen. Hightech-Einsatz macht das Modell zum Premiumaufzug für Hochhäuser des 21. Jahrhunderts.

    • Güter- und Lastenaufzug
      • Schindler 2400

        Bei hohen Transportaufkommen im Gebäude ist Größe ein Vorteil. Der Schindler 2400 überzeugt hierbei durch seine Zuverlässigkeit und Laufruhe.

      • Schindler 2500

        Eine reibungslose, komfortable Fahrt und absolute Zuverlässigkeit sind unabdingbar für Aufzüge, die Personen in Betten oder Rollstühlen transportieren.

      • Schindler 2600

        Der Schindler 2600 ist unser größter und stärkster Aufzug. Er bewältigt hohe Fahrgast- und Güteraufkommen, ist leicht montieren, robust & energieeffizient.

    • Modernisierung
      • Übersicht

        Durch den Ersatz einzelner Aufzugskomponenten oder den Tausch der kompletten Aufzugsanlagen investieren Sie in die Zukunft.

      • Schindler 3000 Plus

        Der Schindler 3000 Plus Ersatzaufzug bietet Ihnen eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten aus Design & Größe und passt sich ideal den Einsatzbereichen an.

      • Schindler 5000 Plus

        Der Schindler 5000 Plus Ersatzaufzug kombiniert hohes Leistungsniveau mit maximaler Flexibilität in Design, Abmessungen, Konfigurationen und Anwendungen.

      • Schindler 6200

        Begrenzter Platz fordert unbegrenzte Anpassungsfähigkeit. Der Schindler 6200 Aufzug bietet die ideale Lösung für besonders schmale Aufzugsschächte.

      • Schindler 6300

        Einfach zu planen, schnell zu installieren. Der Schindler 6300 ist der "out-of-the-box" Aufzugsersatz für alle Wohn-und Gewerbebauten.

      • Schindler 6500

        Hohe Leistung für maximale Mobilität. Der Schindler 6500 verfügt über ein Traffic-Management-System kombiniert mit einer Vilezahl von Gestaltungsoptionen.

      • Aufzugskomponenten

        Manchmal sind es nur kleine Details, die ausreichen. Schindler bietet Schritt-für-Schritt Modernisierungen für bestimmte Aufzugskomponenten.

    • Transit Management
      • Schindler PORT

        Die Zukunft ist da – mit PORT! Das innovative Transit Management System von Schindler berechnet für jeden Gebäudenutzer den effizientesten Weg zum Ziel.

    • Digital Media Services
      • Übersicht

        Machen Sie Ihre Aufzüge zur Kommunikationsplattform mit den Digital Media Services von Schindler.

      • Schindler Ahead MediaScreen

        Diese Kommunikationslösung im Inneren der Aufzugskabine bietet Ihren Fahrgästen relevante Informationen in Echtzeit.

      • Schindler Ahead DoorShow

        Aus Warten wird Entertainment - Eigenwerbung und Informationen direkt auf Aufzugstüren projizieren mit der Schindler Ahead DoorShow.

      • Schindler Ahead SmartMirror

        Beste Unterhaltung und Information für Ihre Passagiere. Schindler Ahead SmartMirror für Aufzüge ist beides: Spiegel und Bildschirm.

      • Schindler Ahead AdScreen

        Die Fahrzeit wird ab sofort perfekt genutzt: Der Schindler Ahead AdScreen bewirbt Ihre Produkte und Dienstleistungen einfach und effizient direkt im Aufzug.

      • Linea 800 Smarttouch

        Das neue Linea 800 SmartTouch Aufzugstableau besticht durch sein unverkennbares Glasdesign und seine multimediale Interaktion.

      • Linea300Smart

        Mit Stil zur Information. Das Linea300Smart ist die schlanke sowie effiziente Informations- und Kommunikationslösung, nahtlos integriert im Bedientableau.

      • Schindler Ahead ContentManagementSystem

        Mit dem Schindler Ahead ContentManagementSystem können Sie den Content jederzeit aktualisieren und Ihre Inhalte auf allen Bildschirmen mit einem Klick ausstrahlen.

    • CleanMobility
      • UV CleanCar

        Schindler UV CleanCar verwendet UV-C-Licht, um Bakterien und Viren in Aufzügen zu zerstören.

      • UV CleanAir

        Mit Schindler UV CleanAir zirkuliert die Luft in Aufzugskabinen häufiger und wird effizient desinfiziert. Dadurch wird das Infektionsrisiko verringert.

    • Pakete für Aufzüge
      • Wohnhauspaket

        Mit unserem Wohnhauspaket wird Ihr Aufzug zu einem angenehmen und einladenden Ort im Gebäude. Dieses Paket bietet zusätzliche Sicherheit und Designoptionen.

      • Bürogebäudepaket

        Mit unserem Bürogebäudepaket erhöhen Sie die Sicherheit in Ihrem Gebäude und steigern zusätzlich die Verfügbarkeit Ihrer Aufzüge.

  • Fahrtreppen & Fahrsteige
    • Fahrtreppen
      • Schindler 9300

        Die Fahrtreppe kann beliebig angepasst werden: klassisch, ästhetisch, zeitlos, individuell oder robust und das mit einer Förderhöhe von bis zu 20 Metern.

      • Schindler 9700

        Rushhour – egal ob am Bahnhof, an Bahn Stationen oder am Flughafen: Große Menschenströme wollen rasch an ihr Ziel. Ideal mit der Schindler 9700 Fahrtreppe.

    • Fahrsteige
      • Schindler 9500

        Der Schindler 9500 ermöglicht den problemlosen Transport von Personen und Gegenständen. Als geneigter Fahrsteig ermöglicht er dies auch zwischen Etagen.

    • Modernisierung
    • CleanMobility
      • UV CleanRail

        Das Schindler Handlauf Ultra UV-Gerät verwendet keimtötendes UVC-Licht, um die Handläufe in kurzer Entfernung zu bestrahlen.

  • Service & Instandhaltung
    • Kundenservice
    • Instandhaltung
    • Digital Services
      • Schindler Ahead Core

        Ahead Core ist die Schnittstelle des Aufzuges zur Außenwelt. Mittels Diagnose und Analyse können Störungen und Abweichungen erkannt werden, bevor sie eintreten und präventiv verhindert werden.

      • Schindler Ahead Connectivity

        Ahead Connectivity bringt Ihr Notrufsystem auf den neuesten Stand! Eliminieren Sie dieses Risiko indem Sie schon jetzt Ihr Notrufsystem auf 4G/LTE-Mobilfunktechnologie umrüsten.

      • Schindler Ahead ElevateMe

        Schindler Ahead ElevateMe ermöglicht es die Aufzugskabine per Smartphone zu rufen und gleich das gewünschte Stockwerk einzugeben.

  • Job & Karriere
  • Einsatzbereiche
  • Innovationen
  • Referenzen
  • Medien
  • Über uns
  • Downloads
  • Kontakt
Plan & Design

Sicherheit und Qualität

Das Streben nach Qualität treibt uns an und bestimmt unser tägliches Handeln, denn die Sicherheit unserer Passagiere und Mitarbeiter geht vor. Ob der Schindler-Service, unser Service-Center, unser Management oder die Produktion – Unsere Zertifizierungen bestätigen von unabhängiger Seite: Wir arbeiten ausgezeichnet. Und sorgen für Qualität.

ISO 9001:2015 Zertifizierung

Vertrauen Sie auf unsere Qualität. Denn unser Qualitätsmanagementsystem ist nach ÖNORM EN ISO 9001 zertifiziert: Das heißt, die Prozesse bei Schindler Österreich sind unabhängig geprüft und bestätigt. Trotzdem unterliegen unsere Verfahren einer kontinuierlichen Optimierung – um jeden Tag noch ein bisschen besser zu werden.

Sie können unsere Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige mit einem guten Gefühl nutzen: Innovative Technologie und konsequente Qualitätsorientierung sind die Basis für ausgezeichnete Sicherheit.

Das Inverkehrbringen von Aufzugsanlagen erfolgt nach einem Konformitätsbewertungsverfahren nach europäischer Richtlinie. Dies wird mittels der CE-Kennzeichnung (Konformitätserklärung), welche am Produkt für den Benutzer sichtbar angebracht werden muss, dokumentiert. Die CE - Kennzeichnung besagt, dass das betreffende Produkt die grundlegenden Sicherheitsanforderungen aller relevanten EU-Richtlinien erfüllt. Unsere Aufzüge und Fahrtreppen erfüllen alle gesetzlichen Vorschriften. Sie werden entweder nach harmonisierten europäischen Aufzugsnormen (ÖNORM EN 81er-Reihe) gebaut oder sind baumustergeprüfte Ausführungen. Wir beraten Sie gerne über Einzelheiten.

ÖNORM B 2450 (Auszug)

Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige - Allgemeine Bestimmungen

Diese ÖNORM enthält eine Übersicht der EU-Richtlinien bzw. rechtlichen Grundlagen und Normen zur Erfüllung der grundlegenden Sicherheitsanforderungen für Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige. Es wird darauf hingewiesen, dass auch die jeweils gültigen Landesgesetze (z.B. Bauordnungen) zu beachten sind.

Aufzugsanlagen

Wesentliche Richtlinien bzw. Normen

  • Aufzüge Sicherheitsverordnung 2015 (ASV 2015)
  • Hebeanlagen-Betriebsverordnung 2009 (HBV 2009)

Schindler Qualitätsstandards

Schindler Qualitätsstandards übersteigen die gesetzlichen und normativen Vorgaben im Aufzugsbau deutlich.

Aufzüge sind die sichersten Verkehrsmittel der Welt. Hierfür ist das Zusammenspiel aus vorbeugender Wartung, unabhängiger Sicherheitsprüfung und vorkehrenden Maßnahmen zur Notbefreiung entscheidend. Für die Sicherheit in Errichtung, Betrieb und Wartung von Aufzügen gibt es eine Reihe von Normen. Die konkrete technische Überprüfung und Abnahme erfolgt durch den Aufzugssachverständigen.

Neuanlagen

Schindler Standard geht deutlich über verbindliche Normen hinaus.

Weltweit transportieren Aufzüge und Fahrtreppen von Schindler täglich rund eine Milliarde Menschen. Für die Errichtung von neuen Aufzugsanlagen gilt die Aufzugsrichtlinie, die festlegt, wann eine Aufzugsanlage mit den Normen konform geht und welche Prüfungen dafür notwendig sind. Bevor eine Anlage in Betrieb geht, muss sie eine umfassende Prüfung auf Basis einer Standard-Prüfcheckliste bestehen.

Wartung

Alle Sicherheitsbauteile unter ständiger Kontrolle.

Eine laufende, hochwertige Wartung ist entscheidend für die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Lebensdauer einer Aufzugsanlage. Die konkreten Vorschriften dafür sind in unterschiedlichen Gesetzen, Verordnungen und Normen geregelt. Dabei werden unter anderem auch Vorgaben aus der ÖNORM EN13015 herangezogen. Auch bei der Wartung hat Schindler wesentlich höhere Qualitäts- und Sicherheitsstandards festgelegt. Zusätzlich zu den gesetzlich vorgegebenen Prüfungen durch Aufzugsprüfer werden bei Aufzügen von Schindler jährlich alle sicherheitsrelevanten Bauteile wie beispielsweise Bremsen, Geschwindigkeitsbegrenzer, Fangvorrichtung, Schachttüren, Tragmittel, sowie alle elektrischen Sicherheitsschalter überprüft. Alle fünf Jahre werden außerdem alle Sicherheitsbauteile einem umfangreichen technischen Check unterzogen. Auch diese Kontrollen werden von unabhängigen akkreditierten und notifizierten Inspektionsstellen durchgeführt - um Sicherheit und Objektivität zu gewährleisten.

Aufzugsnorm EN 81-20/50

Europa hat die neuen Aufzugsnormen EN 81-20/50:2015 geschaffen. Seit August 2017 müssen alle neuen Aufzüge diesem neuesten Stand der Technik entsprechen.

Die Aufzugsnormen ÖNORM EN 81-20/50:2015 bringen mehr Sicherheit und höheren Fahrkomfort. Schindler hat diese Vorgaben bereits seit Dezember 2015 umgesetzt.

Die Aufzugsnorm bringt in erster Linie mehr Sicherheit für die Fahrgäste und das Wartungspersonal sowie einen höheren Fahrkomfort. Das sind einige der wichtigsten Änderungen:

  • Erhöhter Brandschutz: Die Fahrkörbe sind künftig noch resistenter gegen Feuer.
  • Manuelle Öffnung der Fahrkorbtür im Notfall: Sie ist nur noch möglich, wenn für Fahrgäste keine Absturzgefahr in den Aufzugsschacht besteht.
  • Mehr Sicherheit für das Wartungspersonal: Dafür sorgen vergrößerte Sicherheitsräume auf dem Fahrkorbdach und in der Schachtgrube, eine hellere Schachtbeleuchtung sowie eine Inspektionssteuerung in der Schachtgrube.
  • Stärkere Fahrkorbwände und Türen: Sie sorgen für mehr Sicherheit und eine ruhigere Fahrt.
  • Durchgehender Lichtvorhang bei den Zugangstüren: Er verhindert das Einklemmen von Fingern im Türbereich.
  • Hellere Fahrkorbbeleuchtung: Sie verringert die Stolpergefahr, insbesondere bei Menschen mit verminderter Sehfähigkeit.

Sämtliche Schindler Aufzüge sind somit auf dem neusten Stand der Technik planbar.


Broschüren herunterladen